Daimler Benz W136 170 SAC

Technische Daten

Art des Fahrzeuges:PKW Baujahr:1950 Leistung:38 kW/52 PS Laufleistung / Betriebsstunden:unbekannt Motor:Benzin 4 Zylinder Reihenmotor Hubraum:1.767ccm Eigengewicht:1.345 kg Länge:4.510 mm Breite:1.684 mm Farbe:weiß Antrieb:Heck Gesamtzustand:2

Zweisitziges Cabriolet mit innenliegenden Notsitzen, 880 gebaute Exemplare, damals das teuerste deutsche Auto

Ausstattung:  

  • Vier vollsynchronisierte Gänge  
  • Zwei hinten angeschlagene Türen  
  • Holzkarosserie auf Rohrrahmen

Der „170S“, Erstes, ab 1949 von MB gebautes „neu konstruiertes“ Nachkriegsfahrzeug mit modifiziertem 4-Zylinder-Vorkriegsmotor und dann weiter von 1953-1954 mit neuem 6-Zylindermotor aber (bis auf, in die Kotflügel eingebaute Scheinwerfer) baugleiche Karosserie, als der "220S".
Neben der Limousine gab es noch das 4-sitzige und das „seltene" 2-sitzige Cabrio.

© 2019 | 1. Oldtimer Club Hennersdorf - ALTE LIEBE ROSTET NICHT