01. Juli 2018

Tagesausfahrt vom 01.07.2018


Nach einem gemütlichen Frühstück setzte sich die Kolonne Richtung Bruck an der Leitha in Bewegung. Dort mussten wir feststellen, dass alle Wege zu unserem geplanten Parkplatz versperrt waren. Somit entschloss sich Ursula, nach einer Ehrenrunde durch Bruck, unter eifrigem Zureden von Wolfgang, einfach mal kurz die Verkehrsregeln zu missachten. Nachdem alle Fahrzeuge Ihren Platz gefunden haben, wurde die Gruppe in zwei Hälften geteilt. Die eine besuchte den Museumsturm nach einer kleinen Runde über den Hauptplatz, während die andere Gruppe gleich das Museum begutachtete. Anschließend gab es reichlich Mittagessen im Harrachkeller. Mit gefülltem Bauch setzte sich die Kolonne dann Richtung Niedersulz in Bewegung. Eine wundervolle Fahrt zwischen kilometerlangen reifen Feldern und bereits geernteten Feldern folgte. In Niedersulz besuchten wir dann das Freilichtmuseum und zum Abschluss gab es noch im Dorfgasthaus des Museums Kaffee und Kuchen. Strahlendes Wetter begleitete diesen ereignisreichen Tag.

 

Bericht von Ursula Christine Serloth

Fotos von Wolfgang Taferner


© 2019 | 1. Oldtimer Club Hennersdorf - ALTE LIEBE ROSTET NICHT